High Society

Neymars Urgroßvater: Franz Neumaier war Österreicher!

Österreicher-Gen verantwortlich für das Ausscheiden!

Forscher haben anhand einer Haaranalyse, die durch Neymars letzten Friseurbesuch in Russland möglich wurde, festgestellt, dass er vom lange auf Reisen verstorben geglaubten Familienvater Franz Neumaier abstammt. Weiteren Recherchen zufolge soll der Österreicher in Brasilien ein zweites Leben begonnen haben, nachdem seine Bühnenkarriere in Graz, aufgrund des langfristigen Absetzens vom einstigen Kassenschlager „Der sterbende Schwalbenkönig“ kläglich scheiterte.

Experten sehen darin die Erklärung für den peinlichen Auftritt des Superstars. »Das Österreicher-Gen führt zu einem Beamtenfussball dessen einzige Chance auf Sieg in einer Antragsflut auf Elfmeter Richtung Schiedsrichter liegt.« Lothar Matthäus spricht indes von einer möglicherweise versehentlich vorgenommenen Kastration Neymars während dessen Spitalsaufenthalt in Rio, nach einer Verletzung im vorhergegangen März.

Werbung

 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unbeliebte Artikel

WS24 dankt allen Nachrichtendiensten dieser Welt. Wien seriös! 24 Stunden jeden Tag! – Fast ganz genau recherchierte Geschichten, echter als die Realität. Wahrheit ist nur eine weitere Lüge, um den Hausverstand in Sicherheit zu wiegen. Nur was wir nicht wissen werden wir nicht mehr vergessen.

Copyright © 2018 WienerSchmäh

To Top